AGB & Widerrufsbelehrung

Fracht incl. Transportversicherung:
Versand mit Spedition, Preise auf Anfrage!

Abholung von Fischen:
Sie können Ihre Fische auch selbstverständlich bei uns abholen. Sie müssen jedoch einen Abholtermin mit uns vereinbaren.

Lieferungs und Zahlungsbedingungen:
1. Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen aus unserem Haus. Die Preise unserer Fische und Waren ergeben sich aus der jeweils aktuellen Preislisten zzgl. Fracht inkl. Mwst. Zahlungsmodalitäten: Barzahlung oder Vorauskasse.

2. Der Transport geht zu Lasten des Bestellers.

3. Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Wir weisen aber bereits in diesen Lieferungs-und Zahlungsbedingungen auf folgendes hin:

Bei der Lieferung lebender Tiere oder Pflanzen gilt die Beweislastumkehr aus § 476 BGB nicht, da die entsprechende Vermutung regelmäßig nicht mit der Art der Sache oder des Mangels vereinbar ist. Es besteht weiterhin die Verpflichtung des Käufers, nachzuweisen, dass der Mangel der Kaufsache zum Zeitpunkt des Gefahrenüberganges bereits bestand.

4. Aus den Gründen zu Ziff.3 sind auftretende Mängel bei Lieferung lebender Tiere oder Pflanzen (Reklamationen) unmittelbar nach Ankunft, spätestens aber innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft schriftlich mitzuteilen. Später eingehende Beanstandung werden nicht anerkannt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Rücksendung reklamierter (lebender wie toter) Fische zum Zwecke der Beweissicherung verlangt werden kann. Liegt ein größerer Transportverlust vor, müssen die toten Fische vorläufig bis zur Klärung des Sachverhaltes vom Empfänger eingefroren werden.

5. Bei begründeten Beanstandungen hat der Käufer nur Anspruch auf Herabsetzung des Kaufpreises oder Ersatzlieferung bzw. auf Erstattung des Rechnungsbetrages, wenn eine Lieferung aus eigenen Beständen nicht mehr möglich ist. Andere Ansprüche, insbesondere Schadensersatz, sind ausgeschlossen.

6. Erfüllungsort bei allen sich aus dem Vertragsverhättnis ergebenen Streitigkeiten ist 97353 Wiesentheid.

7. Preisangaben und Preisänderungen vorbehalten. Besonders 0 Euro Fische sind vom Verkauf ausgeschlossen.

8. Abweichung von bis zu 10% der Koi-Länge sind möglich und zu aktzeptieren.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Koi-Farm Dahms
Feuerbacher Straße 4
97353 Wiesentheid
Telefon: 093832820 Fax: 09383994360
fischzuchtdahms@t-online.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte MusterWiderrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite herunterladen: Muster-Widerrufsformular . Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an … uns oder an [hier sind gegebenenfalls der Name und die Anschrift der von Ihnen zur Entgegennahme der Waren ermächtigten Person einzufügen] zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Koi Farm Dahms © 2017